Skip to content

BS 10012: 2017
Zertifizierung

Seit 2021 besitzt Bulgari die Zertifizierung BS 10012:2017 „Datenschutz – Spezifikation für ein System zur Verwaltung personenbezogener Daten“, einem Richtwert zur Verwaltung personenbezogener Daten, der von der Britischen Normungsorganisation (British Standards Institution) entwickelt wurde.

Diese Zertifizierung dient als Nachweis für die Rechenschaftspflicht, wie sie von der REG. EU 2016/79 gefordert wird und bestätigt die Einführung eines angemessenen Datenschutzverwaltungssystems.

Laut der Spezifikation für die Verwaltung personenbezogener Daten, aufgeführt in den Standards der BS 10012:2017, verpflichtet sich Bulgari zu folgendem:

• Überwachung und Einhaltung des Datenschutzverwaltungssystems, eingeführt in Übereinstimmung mit den Anforderungen anwendbarer Vorschriften
• Einführung eines risikobasierten Ansatzes in Bezug auf die Datenschutzverfahren des Unternehmens
• Kontinuierliche Verbesserung des Systems zur Verwaltung personenbezogener Daten und Überprüfung der Fortschritte bei der Verwirklichung der gesetzten Ziele

Diese Zertifizierung wird mindestens einmal jährlich überprüft, um festzustellen, ob sie im Hinblick auf die Ziele des Datenschutzverwaltungssystems und die Bedürfnisse und Erwartungen der Stakeholder angemessen ist.

Ein Verweis auf die Zertifizierung ist unter folgendem Link zu finden.