Skip to content
Jewellery Masterpiece for THE ART OF BULGARI Exhibition at the Tokio National Museum

Die Kunst von Bulgari: 130 Jahre italienischer Meisterwerke

Das Nationalmuseum von Tokio präsentierte die Retrospektive „The Art of Bulgari: 130 Years of Italian Masterpieces“ (Die Kunst von Bulgari: 130 Jahre italienischer Meisterwerke), bei der über 250 Schmuckstücke gezeigt wurden, die die Maison in mehr als vier Jahrzehnten erschaffen hat. Die exklusive Ausstellung erzählte die Hauptereignisse aus der Geschichte von Bulgari und stellte dabei seine Kreativität und Stilentwicklung seit dem Ende des 19. Jahrhunderts in den Vordergrund. Die Exponate umfassten innovative Skizzen, Fotos und andere Archivmaterialien, die eine faszinierende Mischung von Berühmtheit, Design und erlesener Handwerkskunst zum Ausdruck bringen. Zum ersten Mal in einer Bulgari Ausstellung illustrierte eine besondere Hommage an die Schmuckstücke Japans den Einfluss der japanischen Kunst auf den Schöpfergeist von Bulgari.
In Zusammenarbeit mit:
Yomiuri.

With the support of:
The Presidency of the Republic,
The Presidency of the Council of Ministers of Italy ,
The Ministry of Cultural Heritage and Activities and Tourism Italy,
The Embassy of Italy in Japan,
Roma Capitale.
Sep 8, 2015 – Nov 29, 2015
Hyokeikan, Tokyo National Museum (Ueno Park), Tokyo

Tokyo National museum, THE ART OF BVLGARI

Die Kunst von Bvlgari

High jewellery Bulgari: Sautoir and earrings. Tokyo National museum

Die Kunst von Bvlgari

Bvlgari exclusive exhibition at Tokyo National museum

Die Kunst von Bvlgari

Fine architecture of the Tokyo National museum

Die Kunst von Bvlgari

Bvlgari High jewellery at the Tokyo National museum

Die Kunst von Bvlgari

Influence of japanese art on BVLGARI creativity

Die Kunst von Bvlgari

The art of Jewelry, fine creations at  the Tokyo National museum

Die Kunst von Bvlgari

THE ART OF Jewels, splendid brooches at  the Tokyo National museum

Die Kunst von Bvlgari

THE ART OF BULGARI: splendid necklace at  the Tokyo National museum

Die Kunst von Bvlgari