Skip to content Skip to Gift Finder Sticky Banner

Octo Finissimo Uhr

bulgari

Neu

Ausverkauft

Ref . 103200

Octo Finissimo Uhr

Neu

Ausverkauft

Ref . 103200

inkl. MwSt.

So funktioniert es

  • Beschreibung

    Mit der Octo Finissimo Perpetual Calendar Uhr und dem siebten Weltrekord in der Kategorie ultimative Flachheit erreicht Bvlgari nun wieder ein neues Niveau an uhrmacherischer Komplexität. Als flachste Uhr mit ewigem Kalender, die derzeit auf dem Markt ist, verfügt sie über ein inhouse gefertigtes, automatisches Kaliber mit einer Höhe von nur 2,75 mm und besitzt nicht weniger als 408 Komponenten, die in dem äußerst engen Raum des schlanken 5,80 mm hohen Gehäuses zusammenwirken. Die Uhr ist ein modernes Meisterwerk, das ganz im Zeichen der Estetica della Meccanica oder auch „mechanischen Ästhetik“ steht und schafft die perfekte Verbindung aus Innovation und mechanischer Finesse mit einem faszinierenden und gewagten Design.
    Octo Finissimo Perpetual Calendar Haute Horlogerie Uhr mit mechanischem Manufakturwerk mit Automatikaufzug, Stunden- und Minutenanzeige, retrograder Datumsanzeige, Anzeige von Wochentag, Monat und retrogradem Schaltjahr, Kaliber BVL 305 (2,75 mm hoch), 60 Stunden Gangreserve und 21.600 Halbschwingungen (3Hz). 40 mm Gehäuse aus sandgestrahltem Titan (5,80 mm hoch), transparenter Gehäuseboden, Krone aus sandgestrahltem Titan mit schwarzer Keramik-Intarsie, Zifferblatt aus sandgestrahltem Titan (0,3 mm hoch), retrograde und zurückspringende Anzeigen, Armband aus sandgestrahltem Titan mit Dreifachfaltschließe. Wasserdicht bis 30 Meter.

  • Details

    Ref.: 103200

    Durchmesser (mm): 40

    Gehäuseform: Oktogonal

    Funktionen: Ewiger kalender

    Uhrwerktyp: Automatisch

    Armbandmaterial: Titan

    Gangreserve: 60 hours

    Frequenz: 21’600 Vph (3Hz)

    Wasserdichtigkeit : 30 m

    Schließe: -

    Material: Titan

    Armbandfarbe: Grau

    Größe: 40

    Farbe: Grau

Beschreibung
Details

Mit der Octo Finissimo Perpetual Calendar Uhr und dem siebten Weltrekord in der Kategorie ultimative Flachheit erreicht Bvlgari nun wieder ein neues Niveau an uhrmacherischer Komplexität. Als flachste Uhr mit ewigem Kalender, die derzeit auf dem Markt ist, verfügt sie über ein inhouse gefertigtes, automatisches Kaliber mit einer Höhe von nur 2,75 mm und besitzt nicht weniger als 408 Komponenten, die in dem äußerst engen Raum des schlanken 5,80 mm hohen Gehäuses zusammenwirken. Die Uhr ist ein modernes Meisterwerk, das ganz im Zeichen der Estetica della Meccanica oder auch „mechanischen Ästhetik“ steht und schafft die perfekte Verbindung aus Innovation und mechanischer Finesse mit einem faszinierenden und gewagten Design.
Octo Finissimo Perpetual Calendar Haute Horlogerie Uhr mit mechanischem Manufakturwerk mit Automatikaufzug, Stunden- und Minutenanzeige, retrograder Datumsanzeige, Anzeige von Wochentag, Monat und retrogradem Schaltjahr, Kaliber BVL 305 (2,75 mm hoch), 60 Stunden Gangreserve und 21.600 Halbschwingungen (3Hz). 40 mm Gehäuse aus sandgestrahltem Titan (5,80 mm hoch), transparenter Gehäuseboden, Krone aus sandgestrahltem Titan mit schwarzer Keramik-Intarsie, Zifferblatt aus sandgestrahltem Titan (0,3 mm hoch), retrograde und zurückspringende Anzeigen, Armband aus sandgestrahltem Titan mit Dreifachfaltschließe. Wasserdicht bis 30 Meter.

Ref.: 103200

Durchmesser (mm): 40

Gehäuseform: Oktogonal

Funktionen: Ewiger kalender

Uhrwerktyp: Automatisch

Armbandmaterial: Titan

Gangreserve: 60 hours

Frequenz: 21’600 Vph (3Hz)

Wasserdichtigkeit : 30 m

Schließe: -

Material: Titan

Armbandfarbe: Grau

Größe: 40

Farbe: Grau

Octo Finissimo Perpetual Calendar wins the Grand Prix d’Horlogerie de Genève.

Mit vier von vier Uhren, die für den Final des Grand Prix d’Horlogerie de Genève nominiert waren, wurde Bulgari mit dem Preis „Aiguille d’Or“ als beste Uhr in allen Kategorien ausgezeichnet. Diese Auszeichnung geht unter anderem an die Octo Finissimo Perpetual Calendar, welche Teil von Bulgaris sagenhafter Innovation der extremen Flachheit ist. Als siebter Weltrekord in Folge (seit 2014) erzählt dieser Zeitmesser eine Geschichte, die die Uhrmacherkunst für immer verändert hat.