Skip to content
Magnifica High Jewellery Collier aus Roségold mit Amethyst, Citrin, Rubellit, Blautopas und Rosenquarz im Cabochonschliff, Diamanten und grünen Turmalinen, Nahaufnahme.

Prodigious Colour
Collier

Button

Eine kräftige und lebendige Farbpalette, die wirkt, als sei sie einem der legendären Porträts von Artemisia Gentileschi entsprungen. Die außergewöhnliche Malerin zählt zu den Musen des römischen Juweliers, von Bvlgari gepriesen für ihre unbeugsame Persönlichkeit, ihre bahnbrechende Barockkunst und ihr kühnes Schaffen.

Magnifica High Jewellery Collier aus Roségold mit Amethyst, Citrin, Rubellit, Blautopas und Rosenquarz im Cabochonschliff, Diamanten und grünen Turmalineinsätzen.
1
2
3

1.

UNVERGLEICHLICHER STIL

Ein Hang zu farbigen Steinen, gewagten Kombinationen und ein Auge für die außergewöhnlichsten Edelsteinschliffe: Das Prodigious Colour Collier vereint einige der markantesten stilistischen Merkmale von Bvlgari.

2.

UNFASSBARES GEWICHT

Fünf zentrale Edelsteine statt einem: Die spektakulären farbigen Steine im Cabochonschliff beeindrucken mit ihrer einzigartigen Brillanz, Farbe und Form und außergewöhnlichen 288,20 Karat.

3.

REGENBOGENFARBEN

Das in leuchtenden Farben funkelnde Collier ist aus fünf verschiedenen Edelsteinen gestaltet und verwöhnt das Auge mit einer lebensfrohen Mischung aus Glanz und Volumen. Eine überraschende Komposition, die unverkennbar die Handschrift von Bvlgari trägt.

Entwurf des Magnifica High Jewellery Colliers aus Roségold mit Amethyst, Citrin, Rubellit, Blautopas und Rosenquarz im Cabochonschliff, Diamanten und grünen Turmalinen.

Als echte Vorreiterin auf ihrem Gebiet war Artemisia Gentileschi eine der ersten Frauen, die erfolgreich als Malerin arbeitete, und eine der wenigen Frauen, die in die Kunstgeschichtsbücher einging. Sie sprengte kulturelle Normen, trug dazu bei, eine neue Wahrnehmung der Frau als Künstlerin zu formen und gilt heute als eine der ausdrucksstärksten und fortschrittlichsten Malerinnen ihrer Generation. Ihr kühner und kraftvoller Umgang mit Farbe steht in perfekter Analogie zu Bvlgaris Leidenschaft für leuchtende Edelsteine.

Fertigung des Magnifica High Jewellery Colliers aus Roségold mit Amethyst, Citrin, Rubellit, Blautopas und Rosenquarz im Cabochonschliff, Diamanten und grünen Turmalinen.

Amethyst, Citrin, Rubellit, Blautopas und Rosenquarz bilden in der raffiniert gearbeiteten Kreation die zentralen Elemente, welche durch kunstvoll gewundenes Roségold, schillernde Diamanten und grüne Turmalineinsätze wirkungsvoll in Szene gesetzt werden. Das Collier beschwört die leidenschaftlichen Gemälde von Artemisia Gentileschi herauf und bringt Volumen und Üppigkeit sowie Licht und Farbe in Einklang.