GRÖSSENBERATER FÜR RINGE

FINDEN SIE IHRE PERFEKTE RINGGRÖSSE

  • Drawing of Bvlgari ruler Maßband
  • Image of B.Zero1 rings with creative background. B.zero1 Ringgröße

RINGGRÖSSE MESSEN

Benutzen Sie ein flexibles Maßband oder laden Sie das BVLGARI MASSBAND herunter.

Ringgröße Fingerumfang Entspricht grösse
EU US mm Inch --
41 1.5 41 1.61 --
42 2 42.3 1.66 --
43 2.5 43.6 1.71 --
44 3 44.2 1.740 --
Mehr anzeigen
45 3 1/2 45.5 1.790 XS
46 3 3/4 46.1 1.815 XS
47 4 1/4 47.4 1.865 XS
48 4 1/2 48.0 1.890 S
49 5 49.3 1.941 S
50 5 1/2 50.6 1.991 S
51 5 3/4 51.2 2.016 M
52 6 1/4 52.5 2.066 M
53 6 1/2 53.1 2.091 M
54 7 54.4 2.141 L
55 7 1/4 55.0 2.167 L
56 7 3/4 56.3 2.217 L
57 8 1/4 57.6 2.267 XL
58 8 1/2 58.2 2.292 XL
59 9 59.5 2.342 XL
60 9 1/4 60.1 2.368 XXL
61 9 3/4 61.4 2.418 XXL
62 10 62.1 2.443 XXL
63 10 1/2 63.3 2.493 XXXL
64 10 3/4 64.0 2.518 XXXL
65 11 1/4 65.2 2.569 XXXL
66 11 3/4 66.5 2.619 --
67 12 67.2 2.644 --
68 12 1/2 68.4 2.694 --
69 12 3/4 69.1 2.719 --
70 13 1/4 70.3 2.769 --
71 13 1/2 71 2.79 --
72 13 3/4 72.2 2.83 --
73 14 73 2.86 --
74 14 1/4 74.2 2.91 --
75 15 75 2.94 --
76 15 1/4 76.2 2.99 --
Weniger anzeigen

Benutzen Sie ein weiches Maßband oder laden Sie das Bulgari Maßband herunter. Achten Sie dabei darauf, dass im Druckdialogfenster die Option „Anpassen“ nicht ausgewählt ist. Legen Sie anschließend das Maßband um die Stelle Ihres Fingers, an der Sie den Ring später tragen möchten. Lesen Sie die Maße ab und vergleichen Sie diese mit der Größentabelle für Damen- und Herrenringe.

DIE PERFEKTE B.ZERO1 RINGGRÖSSE

B.zero1 Ringhöhe
Band mm inch
1 band 4,8 0,19
2 bands 8,3 0,33
3 bands 9,3 0,36
4 bands 11,9 0,47
5 bands 13,8 0,54

Aufgrund des einzigartigen Designs der Bvlgari B.zero1 Ringe unterscheidet sich die Größe von den Standardgrößen für Ringe. Wenn Sie einen B.zero1 Ring kaufen, benötigen Sie diesen für die richtige Passform wahrscheinlich zwei Nummern größer.
Weitere Einzelheiten finden Sie in der Größentabelle für Bulgari B.zero1 Ringe.

GRÖSSENBERATER FÜR ARMBÄNDER

FINDEN SIE IHRE PERFEKTE GRÖSSE MIT DER GRÖSSENTABELLE FÜR ARMBÄNDER

GRÖSSE ARMBANDLÄNGE (cm) UMFANG (Inches)
XXS 12 4.724
XXS - XS 12 - 14 -
XS 14 5.511
S 15 5.905
Mehr anzeigen
S - M 15 - 17 -
S/M 16 6.299
M 17 6.692
M - L 17 - 19 -
M/L 18 7.086
L 19 7.480
L - XL 19 - 21 -
L/XL 20 7.874
XL 21 8.267
Weniger anzeigen

Nehmen Sie ein Maßband und legen Sie es um Ihr Handgelenk herum, genau unter den Handwurzelknochen. Vergewissern Sie sich, dass es nicht zu eng sitzt und sich bequem drehen lässt. Die Zahl, die über dem Anfang des Maßbands liegt, gibt den Umfang Ihres Handgelenks an. Lesen Sie die Maße ab und vergleichen Sie sie mit der Bulgari Größentabelle für Armbänder: Dies zeigt Ihre Armbandgröße an. Bitte beachten Sie, dass die Maßangaben in der Größentabelle sich auf die tatsächliche Länge des Armbands beziehen. Sollten Sie eine Zwischengröße haben, empfehlen wir Ihnen, sich für die größere Größe zu entscheiden.

GRÖSSENBERATER FÜR LEDERARMBÄNDER

FINDEN SIE DIE PERFEKTE GRÖSSE MIT DER GRÖSSENTABELLE FÜR ARMBÄNDER

GRÖSSE UMFANG HANDGELENK (CM)
MIN / MAX
UMFANG HANDGELENK (ZOLL)
MIN / MAX
Größe 1 14.5 - 22 5.7 - 8.7
Größe 2 14 - 16 5.5 - 6.3
Größe 3 12.5 - 22 4.9 - 8.7
Größe 4 15.5 - 17.5 6.1 - 6.9
GRÖSSE UMFANG HANDGELENK (CM/ZOLL)
XS 14.4 - 5.7
S 16.5 - 6.5
M 17.5 - 6.9
L 18.5 - 7.2

Nehmen Sie ein Maßband und legen Sie es um Ihr Handgelenk herum, genau unter den Handwurzelknochen. Vergewissern Sie sich, dass es nicht zu eng sitzt und sich bequem drehen lässt. Die Zahl, die über dem Anfang des Maßbands liegt, gibt den Umfang Ihres Handgelenks an. Lesen Sie die Maße ab und vergleichen Sie sie mit der Bulgari Größentabelle für Armbänder: Dies zeigt Ihre Armbandgröße an. Bitte beachten Sie, dass die Maßangaben in der Größentabelle sich auf die tatsächliche Länge des Armbands beziehen. Sollten Sie eine Zwischengröße haben, empfehlen wir Ihnen, sich für die größere Größe zu entscheiden.

Skip to content
1980 - 1990  OPULENCE AND COLOUR: gold, colour, clean shapes

DIE 1980er UND 1990er: OPULENZ UND FARBE

Bulgaris Design kristallisierte sich zu einem unverwechselbaren Erscheinungsbild von Gold, Volumen, Farben, klaren Formen und stilisierten Motiven, sowie einer Kombination von kostbaren und nicht ganz so wertvollen Edelsteinen [DA USARE ANCHE COME TESTO INTRO]. Mit Bulgari wurden Juwelen „tragbar“: weniger konventionell, kostbarer, aber dennoch passend für jede Gelegenheit. Dieses Konzept wurde mit modularen Schmuckstücken weiterentwickelt, die durch sich wiederholende Elemente mit starkem, unverkennbarem Design gekennzeichnet sind, wie bei der von den Travertin-Steinen des römischen Straßenpflasters inspirierten PARENTESI Reihe. Halsreife und starre Colliers wurden mit dekorativen Elementen von Diamanten über Smaragde bis hin zu Saphiren versehen. 1980 führte Bulgari auch eine neue Art der Edelsteinfassung mit farbigen, zum jeweiligen Outfit passenden Seidenschnüren ein. Die Schmuckstücke der 90er-Jahre waren durch subtilere Farbkombinationen und Motive geprägt und Ketten wiesen nun weniger Struktur auf. An Sonnenstrahlen erinnernde Diamantfransen ersetzten die starren Colliers der 80er-Jahre. Dabei blieb die Vorliebe für Gelbgold weiterhin bestehen. Die Kollektionen wurden auch von der Natur und unkonventionellen Materialien inspiriert: Die Naturalia Kollektion erinnerte an Fisch- oder Muschelmuster, während die Chandra Kollektion kugelförmige weiße Porzellanverzierungen besaß, die alle im Relief eingearbeitet waren.

Bulgari Collier aus Gold mit mehrfarbigen Edelsteinen und Diamanten, 1988

Collier aus Gold mit mehrfarbigen Edelsteinen und Diamanten, 1988

bulgari „Kelim“-Armband aus Gold mit Smaragden, Amethysten, Rubinen, Zuchtperlen und Diamanten, 1988

„Kelim“-Armband aus Gold mit Smaragden, Amethysten, Rubinen, Zuchtperlen und Diamanten, 1988

Bulgari Tubogas Halsreif aus Gold mit Saphiren und Diamanten, 1979

Tubogas Halsreif aus Gold mit Saphiren und Diamanten, 1979

Bulgari „Naturalia Marina“ Brosche aus Gold mit Saphiren, Koralle, Cabochon-Smaragd und Diamanten, 1991

„Naturalia Marina“ Brosche aus Gold mit Saphiren, Koralle, Cabochon-Smaragd und Diamanten, 1991

Bulgari Halskette aus Gold mit Smaragden und Diamanten, 1984

Halskette aus Gold mit Smaragden und Diamanten, ca. 1984

Bulgari „Naturalia Marina“ Collier aus Gold mit rosafarbenen Turmalinen, Peridoten, blauen Topasen, Citrinen und Diamanten, 1991

„Naturalia Marina“ Collier aus Gold mit rosafarbenen Turmalinen, Peridoten, blauen Topasen, Citrinen und Diamanten, 1991

Bulgari Collier aus Gold mit Diamanten, 1994

Collier aus Gold mit Diamanten, 1994

Parentesi Collier und Ring aus Gold mit farbigen Edelsteinen, 1992–1998

Parentesi Collier und Ring aus Gold mit farbigen Edelsteinen, 1992–1998

Bulgari Carré Brosche aus Gold mit Naturperle, Amethysten, Smaragden und Diamanten, 1989

Carré Brosche aus Gold mit Naturperle, Amethysten, Smaragden und Diamanten, 1989

BulgariChandra Halskette aus Gold mit Porzellan und farbigen Edelsteinen, 1995

Chandra Halskette aus Gold mit Porzellan und farbigen Edelsteinen, 1995