Uhr

Inspiriert von der untrennbaren Verbindung aus Licht und Zeit ist die LVCEA eine Hommage an die Sonnenuhr, einem der ältesten Zeitmessinstrumente aus dem alten Rom. Die LVCEA fängt die Kraft des Lichtes – italienisch „luce“ – ein und präsentiert sich mit einem runden Gehäuse im Stil der Sonnenuhr. Ergänzt wird das Design mit römischen Stundenziffern und Zeigern, die eine wunderbare Verbindung zwischen Geschichte und Modernität schaffen. Als unverkennbares Markenzeichen des römischen Juweliers thront auf der Krone jeder Uhr ein farbiger Edelstein.
LVCEA Uhr mit mechanischem Uhrwerk, Automatikaufzug, 33 mm Gehäuse aus Edelstahl, Krone aus 18 Karat Roségold mit rosafarbenem Edelstein im Cabochonschliff und einem Diamanten, silberfarbenem Opalin-Zifferblatt mit Sonnenguillochierung, vergoldeten Indizes, römischen Ziffern 12 & 6 und Armband aus Edelstahl und 18 Karat Roségold.


Gehäusegröße: 33 mm
Wasserdicht: 50 M
Armbandmaterial: Stahl - Gold
Uhrwerk: B77
Funktion: Datum, Sekunden, Stunden-Minuten
Aufzug: Automatik
UHRWERK: Gangreserve: ~42 hours
Schwingung: 28'800 Vph (4 Hz)
Lagersteine: 21
Durchmesser: 25.60 mm
Höhe: 3,60 mm

Vollständig in den Bulgari Manufakturen in der Schweiz gefertigt, wurde jede Bulgari Uhr so konzipiert, dass sie der ausgeklügelten Präzision des Schweizer Know-hows und dem Erfindungsreichtum italienischer Kreativität Ausdruck verleiht, wobei die Traditionen dieser beiden Länder auf dem Höhepunkt ihrer Handwerkskunst miteinander verschmolzen werden.