Uhr

Die Octo verbindet mit einem faszinierenden Design und höchster Präzision auf schlichte und edle Weise italienische Kreativität mit Schweizer Uhrmacherkunst. Im 15. und 16. Jahrhundert fertigten Künstler wie Leonardo Da Vinci höchst innovative und zeitlos schöne Meisterwerke an. Die Octo greift diesen schöpferischen, innovativen Geist wieder auf und kombiniert ein oktogonales Gehäuse – inspiriert von der um 310 n. Chr. erbauten römischen Maxentiusbasilika – mit einer außergewöhnlichen Mechanik. Die Octo Uhr offenbart ihr technisches Wesen stets in Kombination mit einem außergewöhnlichen architektonischen Design. Sie zeigt sich optisch als klassischer, ganz nach uhrmacherischer Tradition entworfener Chronograph, verbirgt dahinter jedoch die Komplexität ihres integrierten Hochfrequenz-Chronographen.
Octo Velocissimo Uhr mit mechanischem Manufakturwerk, integriertem Hochfrequenz-Chronographen (5 Hz), Säulenradmechanismus, Silizium-Hemmung, Automatikaufzug und Datumsanzeige, Velocissimo-Kaliber BVL 328 mit Genfer Streifen verziert, perliert und angliert, 50 Stunden Gangreserve. 41 mm Gehäuse aus 18 Karat Roségold, transparenter Gehäuseboden, Krone mit Keramik-Intarsie, lackiertes und poliertes Zifferblatt, handapplizierte Indizes, integriertes Armband aus Alligatorleder und Faltschließe aus 18 Karat Roségold. Wasserdicht bis 100 Meter.


Gehäusegröße: 41 mm
Wasserdicht: 100 M
Armbandmaterial: Alligatorleder
Uhrwerk: VELOCISSIMO BVL 328
Funktion: Chronograph mit Datumsanzeige
Aufzug: Automatik
UHRWERK: Gangreserve: ~50 hours
Schwingung: 36’000 Vph (5 Hz)
Lagersteine: 31
Durchmesser: 30.00 mm
Höhe: 6,62 mm

Vollständig in den Bulgari Manufakturen in der Schweiz gefertigt, wurde jede Bulgari Uhr so konzipiert, dass sie der ausgeklügelten Präzision des Schweizer Know-hows und dem Erfindungsreichtum italienischer Kreativität Ausdruck verleiht, wobei die Traditionen dieser beiden Länder auf dem Höhepunkt ihrer Handwerkskunst miteinander verschmolzen werden.