Skip to content

Monete Halskette

bulgari

Ref . 355962

Monete Halskette

Ref . 355962

Monete Halskette aus 18 Karat Roségold mit einer antiken Münze, Malachit-Elementen und Diamant-Pavé

inkl. MwSt.

  • Beschreibung
    Aus Leidenschaft für die Integration von Symbolen der imperialen Pracht Roms in seine Designs, hat Bvlgari schon in den 1960er-Jahren damit begonnen, alte Münzen in seine Schmuckstücke einzuarbeiten. Heute fängt die Monete Halskette den ewigen Geist Roms mit zeitloser Raffinesse ein und zeigt Frauen, wie verführerisch eine 2000 Jahre alte Münze aussehen kann, wenn sie markant, farbenfroh und äußerst zeitgemäß kombiniert wird. Die mittig platzierte Münze wird genauso sehr geschätzt wie ein seltener, kostbarer Edelstein und die achteckige Fassung ist eine weitere erlesene Anspielung auf die Ewige Stadt. Monete Halskette aus 18 Karat Roségold mit antiker Münze, Malachit-Intarsien und Diamant-Pavé.
  • Details

    Stein

    Malachit

    Made In

    Italy

    Größenverstellbar

    Nicht Größenverstellbar

    Material

    Roségold

    Diamanten (Karat)

    2.15

    Farbe

    Grün, Bronze

    Maße

    50 cm

  • Inspirationen
    Der Antike huldigt Bvlgari mit Monete. Bvlgari verehrt die Münzen von einst und setzt sie in Kontrast zum Glanz seines modernen Stils. Wie seltene Juwelen von unschätzbarem historischen Wert erwachen diese antiken griechischen, römischen und persischen Münzen als kostbare Schmuckstücke zu neuem Leben.